Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Warum Runkel zwei Burgen hat...

Was würden Sie sagen, wenn Sie ins Theater gehen und die Schauspieler wissen fünf Minuten vor der Vorstellung noch nicht, was sie am selben Abend spielen werden? Wahrscheinlich würden Sie aufstehen und den Eintritt zurückfordern. Wenn es sich aber um Improvisationstheater wie jetzt im Schadecker Kornspeicher im Rahmen der Kulturreihe "tArt-Orte" handelt, kann es spannend sein, einfach abzuwarten und sich auf das Experiment einzulassen.

...Nach zweieinhalbstündigem Spaß hatten die ..."Prachtigallen" das hartumkämpfte Match gegen die Improvisations-Routiniers von "Subito" ... aus Wiesbaden um eine Rose mit 30,1 zu 30,0 Punkten gewonnen...

...Da alle Schauspieler ihre Kunst verstehen, entwickelte sich ein rasantes Spiel auf Augenhöhe...

...Das Improvisationstheater brachte Akteuren wie Zuschauer gleichermaßen Spaß... auf der Bühne des Kornspeichers war fast alles erlaubt... Jede Szene war verrückter und lustiger als die andere....

...zum krönenden Abschluß mussten die vier Spieler aus einzelnen vorgegebenen Sätzen des Publikums auf der Stelle Lieder der verscshiedensten Musikrichtungen von Schlager über HipHop bis hin zu Heavy Metal und Polka erfinden....

(Nassauische Neue Presse, 06.06.2014, von Robin Klöppel)