Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Lauter Gefühlsduseleien

...Frauen in Führungspositionen dürfen sich eigentlich wenig Gefühlsduseleien erlauben. „FRIDA“, als heimisches Netzwerk solcher Frauen, tat aber gut daran, diese Gefühlsduseleien den „Prachtigallen“ bei ihrem Auftritt im „Kuhstall“... zu erlauben. Der kleine Saal war proppenvoll, hat sich die letzten Jahre das Können von Tatjana Trommerhäuser und Natascha Cham doch längst herumgesprochen...

...An der Choroegraphie, jeder Bewegung und Geste ist zu merken, dass die „Prachtigallen“ ihr Handwerk gelernt haben und über Jahre aufeinander eingespielt sind. Das gilt ebenso für die starke Pianistin Edith Bechstein, die das Duo immer wieder souverän begleitet...

... Wenn „Die Prachtigallen“ ihre Lieder anstimmen, begeistern sie nicht nur durch ihre Stimmen. Nein, auch die humorvollen und kreativen Interpretationen wussten einmal mehr zu überzeugen und luden zum Schmunzeln, aber auch lautstarkem Applaus des zu Ende begeisterten Publikums ein...

... Jeder Mensch hat zwei Seiten, und welche Nummer drückt dies so wunderschön aus, wie Kreislers „Tauben vergiften“ im Park, das Trommershäuser und Cham als Zugabe noch einmal singen „mussten“...

(von Robin Klöppel, NNP 12.11.2012)